Datenrettung

Projekt Beschreibung

datenrettung

Soforthilfe im schlimmsten Fall

 

Damit Sie wieder Zugriff auf Ihre Daten bekommen…

Versehentlich gelöschte Daten, Daten auf die nicht mehr zugegriffen werden kann oder defekte Datenträger. Was sollte man in einem solchen Moment tun? Sicherlich ist es möglich, mit Datenrettungs-Tools einen Zugriff oder eine Datenwiederherstellung der Daten zu versuchen. Jedoch haben unsere Erfahrungen gezeigt, dass Unwissenheit und andauernde Versuche auf die Daten zuzugreifen, den Datenträger letztendlich unbrauchbar machen kann. Deshalb ist es wichtig, sofern noch möglich, sofort alle wichtigen Daten zu sichern.

Eine Datenwiederherstellung sollte grundsätzlich nur von einem Spezialisten mit entsprechendem Equipment durchgeführt werden. Eine unprofessionell umgesetzte Erst-Analyse des defekten Datenträgers kann die Daten irreparabel beschädigen und weitere Datenrettungsversuche unmöglich machen.

Die Datenrettung umfasst alle notwendigen Maßnahmen, um gelöschte Daten, formatierte Datenträger oder beschädigte Daten beispielsweise auf einer Festplatte, einem USB-Stick, einer Speicherkarte, CD oder DVD-Rom wiederherzustellen. Zunächst erfolgt eine Analyse des Mediums, um das Ausmaß des Schadens zu erfassen sowie mögliche Fehler identifizieren zu können. Danach werden die festgestellten physikalischen Defekte behoben. Anschließend erfolgt eine Datenanalyse und eventuell zerstörte oder teilweise fehlende Datenstrukturen werden wiederhergestellt oder rekonstruiert. Erst dann kann ein Zugriff auf die Daten erfolgen und diese bei Bedarf ausgelesen und gesichert werden.

datarecovery_logoDATARECOVERY® Professionelle Datenwiederherstellung von digitalen Datenträgern

Als eines von wenigen in Deutschland ansässigen Unternehmen bietet DATARECOVERY® professionelle Reverse-Engineering Services aus einer Hand. DATARECOVERY® rettet Daten von mechanisch beschädigten Medien sowie nach destruktiven logischen Beschädigungen.

Das Datenwiederherstellungsportfolio umfasst unter anderem folgende Medien:

  • Festplatten (interne HDD, externe HDD, div. Schnittstellen wie SATA, SAS, SCSI, IDE)
  • Fehlerhaftes / überschriebenes Dateisystem
  • Datenträger mit beschädigten Sektoren (Oberflächenbeschädigungen)
  • RAID-Arrays (Verbund aus Festplatten), Typ RAID0-RAID7
  • NAS Server (nach Ausfall von Festplatten)
  • Proprietäre Speichermedien, RAID- und Dateisysteme
  • Verschlüsselte Daten bei Hardwaredefekt oder logischem Schaden
  • Flash-Speicher wie SSD, USB-Flashmemory, Speicherkarten, interne Flashspeicher
  • Bandspeicher (digital!)
  • Optische Speichermedien (DVD, CD, etc.)

Netgate-IT ist Partner von DATARECOVERY® und Annahmestelle in Bielefeld.

 

Download:

Weitere Informationen: DATARECOVERY-Info-PDF

Weitere Produkte und Leistungen

Weitere Produkte und Leistungen